Menü
News
  • Home ❯
  • Presse ❯
  • News
  • AUWA-Chemie investiert knapp 6 Millionen Euro in die Zukunft.
Schließen
SERVICE

+49 821 5584-0

Hauptsitz

AUWA-Chemie GmbH

Argonstraße 7

86153 Augsburg

Kontaktformular

Ausbau des Standorts Grebenau

AUWA-Chemie investiert knapp 6 Millionen Euro in die Zukunft.



Augsburg, November 2015 – Mit der Erweiterung der Produktion in Grebenau baut die WashTec Tochter AUWA ihre Position als Marktführer professioneller Car Wash Chemie in Europa weiter aus und schafft so neue Arbeitsplätze für die Region. Die Zahl der Mitarbeiter wird deutlich erhöht und die Lagerkapazität sogar vervierfacht. Durch den Zukauf eines 16.000 m² großen Geländes wurden die Voraussetzungen für den Ausbau geschaffen. Spartenstich ist im Frühjahr 2016 geplant.

„Wir konnten in den letzten Jahren ein konstantes Wachstum unserer Chemiesparte verzeichnen. Um nun weiteres Wachstum zu ermöglichen, war der Ausbau unserer Produktion in Grebenau notwendig.“, erklärt Christoph Maletz, Business Leiter Chemicals & Water Recycling bei WashTec. Die Verträge sind unterzeichnet und der Bau geht nun in die detaillierte Planung. AUWA bündelt somit seine Produktion zukünftig an einem Standort. Von diesem Umbau profitieren auch die Kunden: AUWA erhöht die Produktionskapazität, die Lieferfähigkeit und den Auftragsdurchlauf. Dadurch wird ein höherer Durchsatz erzielt und mehr Flexibilität durch das größere Lager geschaffen. Durch die vervierfachte Lagerkapazität ist eine schnelle Bestellabwicklung und Lieferung möglich. Geplant ist eine Verdopplung der Produktion und eine Modernisierung durch neue vollautomatisierte Abfüllanlagen. Die Entscheidung für den Standort Grebenau wurde auf Grund der optimalen Lage getroffen. Grebenau liegt nicht nur in der Mitte von Deutschland, sondern auch in der Mitte Europas.